Stand: 17.11.2018
Sonntag, 16.10.2016

Judosafari am 15.10.


Am Samstag hat die Judogemeinschaft ihre erste Judosafari veranstaltet.

Dieses Angebot richtet sich besonders an die Jüngeren Judoka bis 14 Jahre. Dabei müssen sie in verschiedenen Disziplinen (Japanisches Turnier, Leichtathletik und Kreativteil) Punkte sammeln und bekommen entsprechend der erreichten Punktzahl eine Leistungsklasse, symbolisiert durch ein Tier, zugewiesen.

Die Vereine haben dabei bei der Durchführung bewusst freie Hand, und so haben wir die Aufgaben unseren Gegebenheiten angepasst: Bei der Leichtathletik mussten die Judoka einen Kasten-Bumerang-Lauf, Standweitsprung sowie Medizinballweitwurf absolvieren. Die Kreative Aufgabe stand unter dem Motto: " Zeichne deinen besten Judomoment."

Insgesamt haben sich 34 Starter dieser Herausforderung gestellt, darunter drei Starterinnen des SV Vaihingen. Es wurden folgende Abzeichen errungen:

  • Gelbes Känguruh: Magdalena
  • Roter Fuchs: Jakub, Lisa, Maximilian L., Paul H., Nils, Edip, Joanna, Uyanga, Maximilian P., Paul L., Anton, Zhanna, Emin, Len
  • Grüne Schlange: David, Thomas, Arne, Lena, Vincent, Benno, Johannes, Arved
  • Blauer Adler: Tim, Jennifer, Kim, Sara, Bilguun, Matteo
  • Brauner Bär: Felix, Florian, Jannik
  • Schwarzer Panther: Robin, Ella, Etienne

Bilder der Safari finden sich hier.